builderall

Azoren Retreat

Waterangel meets Watergodess

Entdecke die Wassergöttin in dir auf der Engelsinsel "SãoMiguel" 

                                         
 19. - 25. Juli 2021

São Miguel auf den Azoren

São Miguel ist die größte Insel der zu Portugal gehören den Azoren. Schutzpatron dieser Insel ist Erzengel Michael und somit lässt sich Sao Miguel als eine Engel - Insel verstehen . Sie ist für ihre Vulkane, immergrüne Hügel, malerische Seen und eine reichen Pflanzen- und Tierwelt (unter anderem bis zu 28 Wal- und Delphinarten) bekannt. In der Hauptstadt Ponta Delgada gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Im Nordwesten liegt der Kratersee von Sete Cidades mit seinem grünfarbigen und blaufarbigen Gewässeranteil. Im Osten befindet sich Furnas mit seinen Fumarolen und Mineralquellen.

WALE UND DELFINE

Im atlantischen Ozean rund um die Inseln der Azoren gibt es die besondere Situation,  dass Wale und Delphine das ganze Jahr dort anzutreffen sind. Vor allem Pottwale und Delfine sind sehr häufig zu sehen. Bis zu 28 Wal-und Delphinarten sind zu bestaunen.
Ausflüge zum Beobachten der Meeressäuger und schwimmen mit freilebenden Delphinen sind auf São Miguel ganzjährig möglich.
WANDERUNGEN AUF DER INSEL 

Der Pico da Vara ist nicht nur wegen seiner 1108m über den Meer und seiner Lage ein sehr schönes Ausflugsziel, Sie können auch ohne größere Anstrengung bis zum Berg gelangen.Der Pico Queimado ist einer der vielen kleinen aus Kratern entstandenen, zentralen Berge auf São Miguel.An kaum einer anderen Stelle gibt es einen so schönen Blick über den zentralen Bereich von São Miguel.

DIE SCHÖNSTEN 
WASSERFÄLLE ERKUNDEN

Wenn hohe Vulkane und das feuchte ozeanische Klima aufeinander treffen, dann können Wasserfälle nicht fehlen. Auf São Miguel gibt es davon gleich eine Vielzahl und jeder hat seine Eigenarten und seinen speziellen Reiz.
Der bekannteste Wasserfall hier ist wohl der Salto do Prego. Er ist gut von Faial da Terra aus zu erreichen.Wenn Sie den Salto do Prego besuchen, bietet sich auch der Besuch des nördlich gelegenen Salto do Cagarrão an.

São Miguel - Die Perle der Azoren

Vulkane, heiße Quellen und Teeplantagen

Vulkane schufen den Archipel weit vor der portugiesischen Küste, in dem es heute noch rumpelt und gärt, weil sich auf dem Meeresboden drei Kontinentalplatten aneinander reiben. Furnas ist ein kleiner Thermalort. An jeder Ecke sprudelt heißes Wasser aus Felsspalten und legt einen Dampfschleier über die Ziegeldächer. Im Osten befindet sich Furnas mit seinen Fumarolen und Mineralquellen. In der Badeanlage »Poça da Dona Beija« sammelt sich eisenhaltiges Wasser in kleinen Natursteinbecken. Die vielen Thermalbäder unter freiem Himmel laden mit 38 Grad warmen Wasser zum Baden ein. Gäste aus aller Welt nutzen die heilenden Kräfte dieser Gewässer um so manch eine Krankheit (Rheuma, Bronchitis, Kreislaufstörungen, Hautkrankheiten, etc.) zu lindern oder sogar zu heilen. Die wunderschönen Teeplantagen sind ein besonderes Ausflugsziel und es ist möglich den köstlichen Tee vor Ort zu geniessen.

Unsere Mutter Erde ist ein Wasserplanet.
Ein blauer Juwel im Universum.

Wasser symbolisiert den Fluss des Lebens.

Über die Initiatorin des Azoren Retreats 

Ich bin Daniela, 46 Jahre alt und Mutter einer Tochter. Ich habe als Erzieherin für Heilpädagogik gearbeitet und später Sozialpädagogik studiert.
Mein Studienschwerpunkt war Bildungs- und Beratungsarbeit mit Frauen.
Zur Zeit unterrichte ich als Dozentin bei einem anerkannten Bildungsträger in der Erwachsenenbildung und meine Themenschwerpunkte sind Traumaheilung, Integration, Inklusion und interkulturelle Kommunikation. Ich habe mich in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise Yoga, Meditation und aquatischer Körperarbeit weiter gebildet.
In meinem Beruf habe ich hunderte Babies, Kinder und Erwachsene im Wasser begleitet. In achtsamer, liebevoller Atmosphäre haben sie das Schwimmen erlernt oder sich in meinen Armen entspannt. Ich unterstütze Menschen dabei sich im Wasser sicher und geborgen zu fühlen und somit auch eine neue Beziehung zu sich selbst zu entwickeln, da unsere Körper auch zum Grossteil aus Wasser bestehen.
Ich stamme aus einer Familie, in der meine Familienmitglieder, Vorfahren und Ahnen mütterlicherseits und väterlicherseits über viele Generationen als Gärtner und Gärtnerinnen in und mit der Natur gearbeitet haben.
Ich bin ein echtes "Naturkind" und liebe es in der Natur zu sein. Am meisten liebe ich das Wasser, denn Wasser ist Leben. Ich diene dem Wasser und somit dem Leben. Wasser ist ein weibliches Element und ich liebe es dem Weiblichen zu lauschen. Seit meiner Kindheit habe ich eine besondere Verbindung zum Wasser und allen Lebewesen darin. Es ist mir eine Herzensangelegenheit einen heilsamen Raum für Frauen zu erschaffen und Menschen aller Kulturen zu inspirieren eine neue Beziehung zum Wasser zu erleben.

Mehr über mich und meine Arbeit
findest du auf meiner Webseite:


https://www.wasserengel.net

Das Retreat

Erlebe 7 wundervolle Tage auf der Insel Sao Miguel mitten im atlantischen Ozean mit einem ganz besonderen Retreat für Frauen. Wir praktizieren Yoga in der zauberhaften Natur an Land und auch im Wasser der warmen Thermalquellen. Die Entspannungseinheiten bestehen aus aquatischer Körperarbeit, wobei wir uns gegenseitig sanft in liegender Position durchs Wasser bewegen und anschliessender Meditation. Wir sind im wahrsten Sinne des Wortes liebevoll im Fluss. Es sind keine Vorkentnisse erforderlich. Wir werden jeden Tag im Wasser sein und an einem Tag werden wir auch zu den Wolken wandern, sodass wir regelrecht den Himmel und die Erde miteinander verbinden. Wir werden jeden Tag bis ungefähr 15.00 Uhr gemeinsam als Gruppe verbringen mit den jeweiligen Retreatangeboten und anschliessend steht der Nachmittag jeder Frau zur freien Verfügung. An freien Nachmittagen sind Aktivitäten wie Tauchen, Whale Watching, Schwimmen mit freilebenden Delphinen oder Wanderungen und erkunden der wunderschönen Insel möglich.
Eindrücke vom letzten Retreat auf den Azoren 2018

Yoga zu Land und zu Wasser

Aquatische Körperarbeit

Aquatische Körperarbeit

Aquatische Körperarbeit

H6 Überschrift

Was sagen meine Teilnehmer 

 Ein 7 –tägiges Retreat für Frauen auf den Azoren 

Retreatinhalte:

Weitere Möglichkeiten auf Wunsch:

              Ich freue mich auf Dich liebe Frau und Schwester!

7 Tage Sao Miguel auf den Azoren 

Das erwartet dich an diesem aussergewöhnlichen Ort.

 

Ausführlichere Beschreibung:

Wir werden 7 Tage in einem wunderschönen Hotel direkt am Atlantik verbringen mit einem kleinen privaten Sandstrand mit vulkanischem Sand. Nachts hörst Du das Meer rauschen und die Wellen wiegen uns in den erholsamen Schlaf. Den Tag starten wir mit sanften Yogaübungen am Strand und einer kurzen Meditation. Anschliessend geniessen wir ein leckeres Frühstück an einem reichhaltigen Buffet und fahren danach mit einem privaten Transfer zu den jeweiligen wunderschönen Thermalquellen und Naturparks, wo wir uns in Wasseryoga und aquatischer Körperarbeit üben. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir üben sehr sanfte Basisbewegungen, die auch vor Ort erlernbar sind. Einigen Übungen sind Partnerinnen -Übungen, sodass diese sehr stärkend und nährend wirken. Es entsteht ein Gefühl von gehalten und getragen zu sein in einem wertschätzenden Atmosphäre.

Wir stärken uns in unserer Weiblichkeit und in unserem Frausein im Kreise von Schwestern. Wir erschaffen einen heilsamen Raum für Frauen.  An einem Tag unternehmen wir eine Wanderung auf einen Hügel, um die Wolken zu berühren. So können wir Himmel und Erde miteinander verbinden. Wir meditieren für Ahnenfrieden und nutzen die Energie der Wale und Delphine als Rückverbindung zu unseren Ahnen, denn wir alle kommen aus dem Meer. Es wird zauberhaft, nährend und wohltuend sein.

Ich freue mich auf Dich!

 

Maximale Teilnehmerinnen: 8 Frauen

Retreat Preise

Frühbucherpreis bis 31.12.2020: 790 €

Frühbucherpreis bis 30.01.2021: 990€

Normalpreis: 1150,00 €

Was ist in der Retreatgebühr enthalten:

Täglicher Transfer Hotel & Thermalquellen
gliche Eintrittspreise Thermen & Natur Parks

Miete für Yogaraum & verschiedene Materialien

Täglich angeleitete Stunden in aquatischer Körperarbeit und Yoga im Wasser

Täglich angeleitete Stunden für Yoga an Land und Meditationen

Täglich angeleitete Achtsamkeitsübungen und heilsame Wasserrituale

Was ist in der Retreatgebühr nicht enthalten:

Flug und Hotel  

Durch meine Gästepässe kann das Hotel vergünstigt gebucht werden. Für weitere Informationen nutze bitte das Kontaktformular.

Über mich

Daniela Krampe
Pädagogin für Heilpädagogik
Diplom Sozialpädagogin
 

Kontakt

Wasserengel
Daniela Krampe
Kardinal von Galen Strasse
48734  Reken

mobil: 01756891841
E-mail: daniela@wasserengel.net

 

Anfrage für Kontaktaufnahme

Impressum/Datenschutz

 Design by webdesign&SocialMediaAgentur Lindemann